Bildgestaltung TVPAP11.

Für die deutsche Gemeinschaft : hilfen Sie sich gegenseitig mit TVPaint.
User avatar
Roselle2
Posts: 364
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel

Re: Bildgestaltung TVPAP11.

Post by Roselle2 »

Meine neuesten Arbeiten mit Pinseln als Bild sind diese hier.
[img]
01843-Steinmasken-4843.jpg

[img]
The attachment Pinseltvpp.jpg is no longer available
Diese Pinsel könnt Ihr Euch herunterladen und selbest etwas Experimentieren. Mehrfach buntverstreut auf dem Frame ablegen mit dem Kaleidoskop aufrufen und bearbeiten bis etwas Interessantes dabei herauskommt.
Bearbeiten wie gewünscht und schon entstehen supertolle Meisterwerke. Viel Vergnügen.

Meine Bilder merke ich sind zu groß im Speicherverbrauch daher muss ich sie erst für Euch verkleinern.
Ich komme morgen wieder und Zeige sie dann hier. Alles Gute bis dann. Roselle2
Attachments
Pinseltvpp.jpg
PC:Asus Z88-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Asus RX 580 8GB, TVPaint. A-Pro 11.5.2- 64 Bit AMD-CPU RYZEN2950 16 Kerne Traderipper, A- 3,4 GHz).
Pixelgröße von Bild möglich 14 000 x 11 000 Ohne absturz.
User avatar
Roselle2
Posts: 364
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel

Re: Bildgestaltung TVPAP11.

Post by Roselle2 »

Liebe User, Ich arbeite gern mit dieser Software, da das freie Kreieren von Bildern hier unterstützt wird.
Da alle Pisel sauber so gekennzeichnet sind, dass man erkennen kann, wie sie funktionieren. Die unendliche immer mögliche art Pinsel, beliebig um zu modulieren.
Auch das Herstellen von individuellsten Pinseln ist erlaubt. Dass macht so viel mehr Kreativität möglich. Ich weiß noch nicht wie ich Vorgaben von Pinseln meiner Art (dip) Dateien hier ablegen kann, daher nutze ich eine Fläche, auf der ich einige Pinsel ablege, die Ihr dann ausschneiden könnt und für Euch beliebig ändern dürft.
Hierzu neu meine Chinesische-Kugelvase. Image
017774-Vermischt5272.jpg
Bei diesem Bild sehen wir in der Mitte eine Figur, klar und deutlich gemalt. Um sie herum noch weitere, deutlich gearbeitete Figuren und Muster.
Je weiter diese Figuren von der Mitte weg liegen, werden sie unscharf, unkenntlich, sie wirken wie Scherben oder Schrott, unkenntlich nicht einsetzbar, nicht nutzbar.

Die Person in der Mitte stellt den Messi dar. Dieserkann nur an sich denken. Dieser nimmt sich sehr wichtig, alles, was in seiner engsten Umgebung ist, erkennt und braucht er, sein Besitz.
Den Wert kann er aber nicht zuordnen. Alle Dinge, die er braucht, müssen in jedem Raum, den er bewohnt immer vorhanden und sichtbar da sein.

Die Nutzung dieser Dinge, sind ihm nicht immer klar. Nur muss es da sein. In dieser Unordnung kann er leben, wir nicht.
Es ist nicht allzu viel über diese Krankheit bekannt, oder welche Behandlungen solche Menschen bräuchten.
Das Verstehen ist auch noch weit entfernt von der Wirklichkeit, in der es das alles gibt. Eine Psychologische Erkrankung.
Mein Versuch es einmal in einem Bild darzustellen soll helfen mehr zu verstehen und aufmerksamer mit Menschen umzugehen.

Wer in seiner Familie jemanden hat der solche Anzeichen zeigt, alles vermüllt und in seinem Chaos lebt, der kann anhand so ei,ner Darstellung
vielleicht eher anerkennen, dass hier ein Mensch ist, die ein Problem hat, welches erfolgreich behandelbar ist. Sagt mir bitte gern ob meine Aussage zutrifft oder noch etwas fehlt. Danke für reinschauen. Eure Roselle2
Attachments
019997-Kugelvase-Night.jpg
PC:Asus Z88-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Asus RX 580 8GB, TVPaint. A-Pro 11.5.2- 64 Bit AMD-CPU RYZEN2950 16 Kerne Traderipper, A- 3,4 GHz).
Pixelgröße von Bild möglich 14 000 x 11 000 Ohne absturz.
User avatar
Roselle2
Posts: 364
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel

Re: Bildgestaltung TVPAP11.

Post by Roselle2 »

Image
Dieses Bild habe ich mit dem Kaleidoskop von TVPAP gemacht. Wenn Ihr Interresse daran habt, zeige ich gern in einer Bildergeschichte wie ich es aufbaue.

Mister Kojinu, eine Figur die eine Haltung von Beherrschung, Stärke und Überlegenheit zeigt. Manch einer wünscht sich so zu sein, oder bewundert Menschen, die so sein können.
Manch einer leidet vielleicht darunter, diese Gabe nicht zu besitzen. Dem würden solche Darstellungen sicher so gut gefallen, wie mir.
Ja, fragt man sich, wie kommt so ein Kaleidoskop-Bild denn zustande.
Pinsel gibt es ja genug und wie sie gebaut sind kann man einsehen. Dennoch sind neue Pinsel hierfür schon gefragt wie: Streifenmuster. Sternchen. Zweifarbige Schnipsel, möglichst handgezeichnete Linien. Blätter, Kugeln. Kleine wirre Muster und was einem sonst noch einfällt. Ein halbes Auge kleine Zweige.

Jeder Pinsel (klein) wird auf einer Fläche verstreut. Möglichst gedreht abgelegt. Über und untereinander. Je mehr desto besser. Der ganz frei gebliebene Farbraum ( Hintergrund), soll eine Farbe bekommen. Dunkel gehalten, bei hellen Farben, oder heller Hintergrund bei Dunklen Farbpinseln.
Das Kaleidoskop soll nur auf 1 Bild stehen. Die nun verändernden Verschiebungen mit den beiden Pfeilen, kann beginnen.

Alle Richtungen verschieben, geht mit dem rechten Pfeil. Die Mitte bleibt stehen oder geht mit dem Pfeil Richtung rauf oder runter.
Der beweglichere Pfeil kann größer, kleiner, verschachtelnd, verschiebend, verdrehend abgelegt werden. Je langsamer das getan wird, desto mehr Veränderungen findet man. Das Wunder kommt garantiert, wenn die ersten Veränderungen sichtbar werden. Wie sich aus all den Teilen ein Bild formt. Jenachdem wie sich diese Muster zusammensetzen sieht man Figuren . Große kleine, man muss sich entscheiden, welche Teile man zu einem Bild neu zusammensetzen kann oder wie das sich ergebene Bild sauber nachzeichnen lässt.
Was immer sie auch sehen, skizzieren sie es unbedingt, denn wenn man es erst am nächsten Tag wieder ansehen will, ist das, was man sah, plötzlich weg. Es tut sich ein anderes Bild auf. was nun aber gar nicht gewünscht wird.
Nach dem Skizzieren kann man dieses Bild jederzeit für eine neue Kreation hervorholen und fertig malen. So habe ich alle meine Kaleidoskope erstellt. Ich hoffe, dass meine Beschreibung hilft Damit auch Ihr so schöne Kaleidoskope herstellen könnt. Eure Roselle2


Image
0984-Kojinu-6258.jpg
Attachments
01188-2-Mikesch-4256.jpg
PC:Asus Z88-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Asus RX 580 8GB, TVPaint. A-Pro 11.5.2- 64 Bit AMD-CPU RYZEN2950 16 Kerne Traderipper, A- 3,4 GHz).
Pixelgröße von Bild möglich 14 000 x 11 000 Ohne absturz.
Post Reply